Pressemeldung

Aus eins mach drei! - Die Optico-Serie

Veröffentlicht: 26.08.2020

Die neue LTS Leuchtenfamilie für optimales Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

Leise, puristisch und in einheitlicher Formensprache präsentiert LTS die neue Leuchtenfamilie Optico. Die innovative Serie absorbiert dabei Schall und reduziert dank integrierter Elemente die Lautstärke zuverlässig und verbessert spürbar die Raumakustik. Diese Lautstärkereduzierung sorgt für ein Wohlbefinden am Arbeitsplatz und bereichert nachhaltig das Arbeitsklima. Bereits 2019 gewann die Optico Einlegeleuchte für Rasterdecken den German Design Award für die innovative Lösung lautstärkeempfindlicher Räumlichkeiten.

Optico ist das Ergebnis intensiver Forschung im Bereich Office mit dem Ziel das Arbeitsklima in Büro- sowie Konferenzräumen deutlich zu steigern. Dieses signifikante Bedürfnis der Gesellschaft nach mehr Gesundheit und Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz gab den Anlass für die Ingenieure von LTS: „Dieses Bedürfnis für ein optimales Arbeiten bildet den Kern unserer Produktentwicklung für Bürolichtlösungen“, sagt Produktmanager David Meßmer. So unterstützt diese die Dämpfung des Lautstärkepegels und trägt damit zu einer verbesserten Arbeitsumgebung bei.Optico zählt mit ihrer Schallabsorption zu den Akustikleuchten.

Dank der integrierten Tubustechnologie kann Optico in Sachen „verbesserte Arbeitsumgebung“ überzeugen. Dabei wird „Arbeiten“ auf ein völlig neues Level gehoben und ist dank der blendfreien Abstrahlwinkel optimal umgesetzt. Die innovative Tubustechnologie versetzt die Lichtquellen etwas ins Gehäuseinnere der Leuchte zurück, so dass sie nicht direkt einsehbar sind. Ein blendfreier Arbeitsplatz ist mit allen drei Leuchten-Varianten gegeben. Zusammen mit einem Standard-Abstrahlwinkel von 60° ist eine optimale und blendfreie Beleuchtung des Arbeitsplatzes (UGR<15) garantiert. Ebenso sorgt eine homogene Ausleuchtung für eine gleichmäßige Lichtverteilung. Möglich ist dies anhand modernster Linsenoptik innerhalb der Leuchte.

Die Pendel- und Stehvarianten bieten zudem die optimale Ergänzung zur Optico Einlegeleuchte. Die Serie vermittelt eine abgestimmte Formensprache und ein unauffälliges Integrieren und Kombinieren in bereits bestehendes Interieur. Darüber hinaus verfügt die Optico Einlegevariante über die Möglichkeit von Tunable White Light. Ebenso überzeugt diese zudem durch die flexible und einfache Austauschmöglichkeit in bereits bestehende genormte Rasterdecken. Die Optico Stehvariante verfügt über eine Sensorautomatik als Option, diese erkennt durch Bewegung und der Helligkeit im Raum und so die Lichtleistung steuert. Gewährleistet wird dies durch Präsenz- und Tageslichtsensoren innerhalb der Leuchte.

Mit Optico präsentiert die LTS eine innovative Office-Lösung für optimales Arbeiten und Wohlbefinden im Büro. Dabei schluckt sie Lärm und absorbiert zuverlässig Schall.

Pressemeldung als PDF herunterladen

 

Newsroom

weitere Meldungen

Lichtkonzept mit Charakter - Lunata Reload
Pressemeldung
Lichtkonzept mit Charakter - Lunata Reload

Bereits 2018 gewann Lunata den German Design Award für ihre Eleganz und innovative Beleuchtungskonzeption. Dabei stand besonders die Schaffung kommunikativer Raumbereiche mit...

20.11.2020

Kompakte Größe trifft auf lichtstarke Leistung - Die Choc-Serie
Pressemeldung
Kompakte Größe trifft auf lichtstarke Leistung - Die Choc-Serie

Zurückhaltend und als kleiner Allrounder stellt LTS die neue Leuchtenserie Choc vor. Effektive Linsenoptik in kleinster Baugröße und mit wenigen Handgriffen zu montieren.

28.09.2020

Aus eins mach drei! - Die Optico-Serie
Pressemeldung
Aus eins mach drei! - Die Optico-Serie

Leise, puristisch und in einheitlicher Formensprache präsentiert LTS die neue Leuchtenfamilie Optico. Die innovative Serie absorbiert dabei Schall und reduziert dank integrierter...

26.08.2020