neuer Firmensitz
in neuem Licht

Fertigstellung
2016

Kunde
GREINER GmbH

Planung
f m b architekten Norman Binder u. Andreas Th. Mayer

Fotograf
Brigida González, Andreas Th. Mayer

Ort
Pleidelsheim

Projekt teilen

Mit seinem starken Mittelstand hat Deutschland einen großen Vorteil im globalen Wettbewerb. Er ist eine tragende Säule der Wirtschaft, der durch Firmen wie die GREINER GmbH geprägt ist. Der weltweite Spezialist für Sitze und Liegen verlässt sich auf Lichtlösungen von LTS.

Pleidelsheim bei Ludwigsburg ist seit 90 Jahren Heimat für die GREINER GmbH. Besonders eindrucksvoll strahlt der Neubau ihres Corporate Headquarters. Das Büro FMB Architekten entschied sich für ehrliche Materialien wie Sichtbeton in Kombination mit einer klaren Formensprache.

Das architektonische Konzept orientiert sich an der zeitlosen Klassischen Moderne und wird durch das integrierte Lichtkonzept noch unterstrichen.

f m b architekten

An markanten Stellen wurden lineare Lichtlösungen eingeplant, die bestimmte Elemente wie Treppen oder Handläufe nachzeichnen und betonen. Bereits im Vorfeld suchten die Planer nach flexibel einsetzbaren Lichtlinien, die sich auf die besonderen Anforderungen der Architektur anpassen lassen. Der Lichtkanal 030 von LTS in verschiedenen und individuellen Längen erfüllt die gegebenen Ansprüche gänzlich.

Zusätzliche runde, rahmenlose Lichtelemente der Linie Trimless schaffen eine angenehme, richtungslose Grundbeleuchtung und lassen die Büro- und Ausstellungsräume großzügig wirken. Die Architekten haben sich auf wenige Leuchtentypen reduziert – sie sind wiederkehrende Elemente über alle vier Etagen und verleihen eine prägnante Klarheit.